Katholische Pfarrei Herz Jesu
Fehrbelliner Str. 99
Hofeingang: Schönhauser Allee 182,
10119 Berlin Mitte / Prenzlauer Berg

St. Adalbert-Kirche: Torstraße 168, 10115 Berlin

pfarrbuero@herz-jesu-kirche.de, Tel: (030) 44 38 94 0

Willkommen in unserer Gemeinde

Wir sind eine lebendige, katholische Gemeinde im Herzen von Berlin mit freundschaftlichen Beziehungen zu unseren ökumenischen Nachbarn.

Liturgischer Impuls des Tages

Wichtige Info

Liebe Leserinnen und Leser, mit der Wiederaufnahme der Messen werden wir die täglichen Impulse auf der Webseite beenden. Sie können sich jedoch auf der Facebook-Seite der Gemeinschaft Chemin Neuf (siehe “Gemeinschaft Chemin Neuf”) jeden Morgen von Montag bis Freitag einen Audio-Podcast zum Evangelium des Tages anhören. Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis. Herzliche Grüße, P. Serge Armand CN

Freitag der 4. Osterwoche

Nach der unglaublichen Offenbarung seiner doppelten Identität als Messias und Gott verstärkt Jesus seine Behauptungen

Dienstag, der 4.Osterwoche

Im heutigen Evangelium wird Jesus eingekreist und aufgefordert, klar zu antworten, ob er der Messias ist oder nicht.

Anmeldung zur Teilnahme an einer Messe in Herz Jesu

Bitte pro Teilnehmer ein separates Formular ausfüllen.

Die Anmeldung für das Pfingstwochenende 30.05./31.05. und 01.06.  ist bis Freitag, den  29.05. um 12 Uhr möglich (außer die maximale Teilnehmerzahl wäre vorher schon erreicht)

Ich möchte am Pfingstwochenende 30.05./31.05/01.06.2020 an folgender Messe in Herz Jesu teilnehmen:
(Wenn Sie an mehreren Messen teilnehmen möchten, füllen sie bitte jeweils ein neues Formular aus.)

(1) Samstag, 30.05. um 19:00 Uhr(2) Pfingstsonntag, 31.05. um 09:00 Uhr(3) Pfingstsonntag, 31.05. um 10:30 Uhr(4) Pfingstsonntag Abend, 31.05. um 19:00 Uhr (Streaming Messe von der Gemeinschaft Chemin Neuf gestaltet)(5) Pfingstmontag, 01.06. um 10:30 Uhr

 

 

Beiträge

Die Messen fangen endlich wieder an!

Liebe Gemeinde, liebe Geschwister im Glauben! Wir haben die Freude, wieder die Eucharistie gemeinsam feiern zu können. Diese Möglichkeit bleibt jedoch eine Ausnahme und unterliegt bestimmten Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit aller. Jeder entscheidet, ob er / sie dieses Angebot annehmen möchte oder lieber weiterhin von zu Hause aus an den Messen teilnimmt (die Sonntags-Messe…

La Speranza (Die Hoffnung)

La Speranza in Italien, das ist in diesen Tagen der Himmel in einem klaren und provokativen Blau. Das ist die Sonne, die hartnäckig auf die verlassenen Straßen scheint und in die Haushalte lacht, die wieder lernen, Familie zu sein.

Vereint im Gebet und in der Hoffnung. Neue Wege um zusammen zu beten (Stand 18.03.2020)

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Schwestern und Brüder im Glauben, Gestern am frühen Nachmittag erschien eine Notiz des Pressesprechers unseres Erzbistums. Unter den übermittelten Anweisungen war folgende: „Kirchen sollen geöffnet werden, solange dies von den zuständigen Behörden nicht untersagt wird. Priester und pastorale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen für Gespräche in den Kirchen zur Verfügung stehen“. Getreu unserem Wunsch, unsere Kirche zugänglich zu halten, und…