Mail: pfarrbuero@herz-jesu-kirche.de, Tel: (030) 44 38 94 0, Fax: (030) 44 38 94 18
Katholische Pfarrei Herz Jesu
Fehrbelliner Str. 99
Hofeingang: Schönhauser Allee 182
10119 Berlin Mitte / Prenzlauer Berg

Sonntags Hl. Messe: 9:00 Uhr St. Adalbert-Kirche, 10:30 Uhr Herz-Jesu-Kirche

„Du siehst mich“ Kirchentag Berlin – Wittenberg 2017

Der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag wird vom 24. bis 28. Mai 2017 in Berlin und Wittenberg zu Gast sein. Er steht unter der Losung „Du siehst mich“ (1. Mose 16,13). Diese Losung vereint in sich das Wissen, dass Gott uns ansieht, und die Aufforderung, im Umgang mit Anderen genau hinzusehen. Ansehen bedeutet Anerkennen und Wertschätzen. Wegsehen ist Missachtung und Ignoranz (www.kirchentag.de).anmeldeformular

Die Gemeinde Herz Jesu wird vom 25. bis zum 27. Mai 2017 die Außenstelle des Geistlichen Zentrums beim Deutschen Evangelischen Kirchentag 2017 sein. Das heißt: unter dem Motto „Mit Gott unterwegs“ wird unsere Kirche ein ökumenisches Gebetszentrum sein, in dem Kirchentagsbesucher verschiedene Gebetsformen aus unterschiedlichen christlichen Traditionen und Kulturen entdecken können. Das Angebot wird von sehr unterschiedlichen christlichen Gruppen gestaltet, die den Kirchentagsbesuchern die Weite der christlichen Welt eröffnen werden. Dazu gehören u.a. liturgische und meditative Gebetszeiten als auch moderner Lobpreis; Stille und Fürbitte; Gebete draußen unterwegs. Den Besuchern werden verschiedene Möglichkeiten des Mitmachens – Mitbetens angeboten. Die einzelne Gebetsblöcke werden durch verschiedene Musikliste begleitet (Chor, Orgel, moderner Lobpreis, Gospel…).

Darüber hinaus lädt die Herz Jesu Kirche in der pulsierenden Mitte Berlin zur Entschleunigung: die Besucher können hier vor Gott zur Ruhe kommen und sich selbst und Gott auf dem Weg entdecken. Im Kirchhof wird das Gemeindecafé zu Erfrischungen und Gespräche einladen.

Das Angebot für das Gebetszentrum außerhalb des Messegeländes ist eine Kooperation von der katholischen Kirchengemeinde Herz Jesu, Prenzlauer Berg, der Gemeinschaft Chemin Neuf und Gemeinsam für Berlin e.V. (Gemeinsam für Berlin vertritt als ökumenisches Netzwerk für die Stadt verschiedene Gebetshäuser und insbesondere auch die interkulturellen Gemeinden).

Wenn Sie beim Kirchentag im ökum. Gebetszentrum Herz Jesu helfen möchten, wenden Sie sich bitte per mail an pfarrbuero@herz-jesu-kirche.de oder registrieren Sie sich hier online (in der Kirche liegen außerdem noch Anmeldebögen, die Sie ausfüllen und bis zum 15. Februar im Pfarrbüro abgeben können).anmeldeformular

Außerdem werden für den 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag insgesamt 15.000 private Schlafplätze gesucht. Also zögern Sie nicht und werden Gastgeberin oder Gastgeber. Im Internet auf kirchentag.de oder bei der Schlummernummer des Kirchentages: 030 – 400339-200 könne Sie ein Quartier melden.

dekt36_privatquartier_kampagne_leaderbord