Mail: pfarrbuero@herz-jesu-kirche.de, Tel: (030) 44 38 94 0, Fax: (030) 44 38 94 18
Katholische Pfarrei Herz Jesu
Fehrbelliner Str. 99
Hofeingang: Schönhauser Allee 182
10119 Berlin Mitte / Prenzlauer Berg

Sonntags Hl. Messe: 9:00 Uhr St. Adalbert-Kirche, 10:30 Uhr Herz-Jesu-Kirche

FREEDOMUS mit neuen Projekten: GoodBikesBerlin und „Wir müssen reden!“

AKTIONSTAG AM 01. Juli 2017

Mitten unter uns

FREEDOMUS als Verein, der die Aktivitäten in der Geflüchtetenhilfe bündelt, hat zwei neue Projekte ins Leben gerufen, bei denen Sie anpacken können:

GoodBikesBerlin (www.goodbikes.berlin) ist ein Projekt zur Selbsthilfe. Gute gebrauchte Räder von Spendern in ganz Berlin werden eingesammelt, flott und verkehrssicher gemacht und gegen eine Spende von €25 an Bedürftige verschenkt. Dieses Projekt wird geleitet von einem Team von Geflüchteten, die Startfinanzierung erfolgte durch das St. Bonifatiuswerk, die Caritas stellt die Räumlichkeiten und unterstützt vor Ort. Der erste Käufer wurde von der Berliner Stadtmission zu GoodBikes vermittelt. Wir suchen kurzfristig Räder, Helfer und Käufer. Email: help@goodbikes.berlin

Wir müssen reden – Deutsch lernen leicht gemacht (www.wirmuessenreden.com) bringt Geflüchtete mit Deutschen zusammen, die in regelmäßigen Lerntreffen helfen, Deutsch zu üben, eine Ausbildung, ein Studium oder einen Job zu suchen und die die deutsche Kultur und Lebensart näher bringen können. Der Lehrende kann auf ein bausteinartiges Curriculum zurückgreifen, um dem Geflüchteten bei der sozialen und beruflichen Integration zu helfen, wo es nötig ist. Meistens fängt das vor allem bei der Sprache an. Dieses Projekt nutzt die Räumlichkeiten von St. Adalbert, wo sich die Lernpaare zweimal in der Woche in einem strukturierten Rahmen zum Arbeiten treffen. Finanziell wird dieses Projekt großzügig unterstützt vom Katholischen Flüchtlingsfonds. Wir suchen Lehrende. Email: kontakt@wirmuessenreden.com

Hinter diesen Projekten stehen viele Menschen, die hoch motiviert sind, in unserer Mitte mit unserer Hilfe einen neuen Anfang zu finden. Sollten Sie Interesse haben sich zu engagieren oder von einer Wohnung, einem Zimmer oder einer Beschäftigungsmöglichkeit wissen, wenden Sie sich jederzeit an ulrike_meier@hotmail.com.